..

Erster Brief

http://www.youtube.com/watch?v=WpGsh5z5HDo

Zweiter Brief

http://www.youtube.com/watch?v=vgAR1Dgpg_U&feature=related

4.4.12 00:43


Meine Gedanken zerfressen mich in den letzten Wochen. Ich habe das Gefühl, dass sie mich boykottieren, mich hindern produktiv zu sein. Wie kann ein eigener Gedanke Parasit im Körper sein? Ist das Shizophrenie? Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, doch das ändert nichts daran, dass sie irgendwann stirbt und einen qualvollen langsamen Tod erleiden wird.

Nietzsche hat mal gesagt: "Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein."

Ich maße mir an zu verstehen was er gemeint hat.

19.4.12 23:57


Gratis bloggen bei
myblog.de

Administration
Sartre